Solidarische Stadt Regensburg

Manifest der Solidarischen Stadt Regensburg​ Jeder Mensch in unserer Stadt hat das selbstverständliche und grundgesetzlich garantierte Recht auf „die unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechte als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt“ (Grundgesetz Artikel 1, Absatz 2). Die Menschenrechte werden jedoch durch Bund und Länder mehr und mehr eingeschränkt. Da das … Weiterlesen