Aktionsbündnis Solidarity City Frankfurt gegründet

Am 9. September 2017 hat sich das Aktionsbündnis Solidarity City Frankfurt gegründet. Beigetreten sind unter anderem die Initiative Zukunft Bockenheim, das Offene Haus der Kulturen, Noborder Frankfurt und Project Shelter.

Das Gründungsmanifest folgt in Kürze.

Im Vorfeld berichtete bereits die Frankfurter Rundschau.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.