„Solidarische Orte“ – Super Idee aus Ausgburg

In gewisser Anlehnung an Aktionen von Stadtinitiativen wie in Sheffield haben wir zuletzt die Solidarische-Orte-Aktion gestartet, eine Aufkleber-Aktion, bei der Kneipen, Clubs, Kultureinrichtungen, Arztpraxen etc. signalisieren können, dass sie Teil einer solidarischne Stadt Augsburg sein wollen. Basiskonsens für den Erhalt der Aufkleber ist folgendes: „Dies ist ein solidarischer Ort, an dem kein Mensch aufgrund von Alter, Aussehen, Behinderung, Geschlecht, Herkunft, Religion und/oder sexueller Orientierung diskriminiert wird. Für eine gerechte Stadt.“


Näheres hier

Das Logo, das in Augsburg verwendet wird, ist ein „veraugsburgertes“ Toronto-Logo:
LOGO_AUX_DRUCK_10_10

An den Orten, die Teil der Solidarischen Stadt sein wollen, wird auch eine Postkarte ausgelegt:
Postkarte_Vorderseite1
Postkarte_Rückseite

Es wäre schön, wenn wir im Lauf der Zeit ein gemeinsames Logo finden könnten, das für alle Städte und Landkreise gültig wäre. Erinert Euch an das Anti-AKW-Logo!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.